Zum Inhalt springen

Happy Birthday – 3 Jahre Heimatgemüse, 3 Jahre vegane Rezepte

Man nehme eine kleine Idee, eine handvoll vegane Rezepte, eine Prise Verrücktheit – und fertig ist HEIMATGEMÜSE. Zugegeben, ganz so einfach war es nicht, aus dem spontanen Einfall, ein veganes Kochbuch zu schreiben, die Marke aufzubauen, die HEIMATGEMÜSE heute ist. Denn neben allen kreativen Phasen war eine Menge Arbeit nötig, um aus einer ersten Idee ein fertiges Produkt zu machen. Und ja, es gab auch ein paar Tränen und Enttäuschungen. Aber heute kann ich sagen: das alles war es wert. Denn heute gibt es HEIMATGEMÜSE seit ganzen drei Jahren!

Das möchte ich zum Anlass nehmen, die HEIMATGEMÜSE noch einmal genauer vorzustellen, ein bisschen etwas über vegane Rezepte zu erzählen und euch natürlich mit einem kleinen Geschenk zu überraschen.

HEIMATGEMÜSE – was steckt eigentlich dahinter?

Vegetarisch oder vegan? Obst oder Gemüse? Regional oder saisonal? Oder: warum entscheiden, wenn man alles haben kann? Das vegane Kochbuch HEIMATGEMÜSE bietet euch alles rund um herzhafte und süße Gerichte – ganz im Zeichen regionaler und saisonaler Obst- und Gemüsesorten. Abwechslungsreich, kreativ und trotzdem leicht nachzukochen, inspiriert HEIMATGEMÜSE alle, die Lust auf einfache, leckere und nachhaltige Gerichte für jeden Tag haben. Denn vegane Rezepte müssen nicht immer kompliziert sein.

Das Besondere dabei: Alle Gerichte von HEIMATGEMÜSE lassen sich rein vegan oder aber in einer vegetarischen Variante kochen. Auch wer gerade seine Ernährung umstellt und ein paar Tipps und Tricks für die rein pflanzliche Lebensweise sowie vegane Rezepte sucht, findet bei Heimatgemüse – Natürlich und bewusst kochen das passende Angebot. Und – die Zutaten für alle Gerichte sind in gängigen Supermärkten und auch Discountern zu finden.

Heimatgemüse Kochbuch – 3 Jahre vegane Rezepte

Vegane Rezepte, die einfach lecker sind

Vegan zu leben, bedeutet für mich mehr, als „einfach nur“ tierische Produkte zu ersetzen. Darum findet ihr bei HEIMATGEMÜSE viele ganz neue, von mir selbst kreierte vegane Rezepte. Aber: Komplett auf Alternativ-Produkte verzichten, möchte ich nicht. Darum weiche in meinen Gerichten ab und zu auf Milch- und Joghurtalternativen aus. Fertig- und Instantprodukte gibt es dabei allerdings nicht. Denn ich finde, dass sich fast alles aus eigener Hand herstellen lässt – und das auch noch viel leckerer und gesünder.

Dazu kommt eine dicke Portion Regionalität. Vegane Rezepte von HEIMATGEMÜSE sind Rezepte mit ganz viel Liebe zu regionalen und saisonalen Produkten. Denn bei uns vor der Haustür wachsen die tollsten Obst- und Gemüsesorten, die nur darauf warten, in euren Kopftöpfen zu ganz leckeren Gerichten zu werden. Und ihr wisst ja: Liebe geht meistens durch den Magen.

Zum Geburtstag gibt’s..? Geschenke!

Zum 3-jährigen Jubiläum meines Kochbuchs möchte ich euch etwas schenken. Noch bis Sonntag erhaltet ihr hier im Shop euer exklusives Exemplar von Heimatgemüse – Natürlich und bewusst kochen für nur 25 € inkl. Versandkosten mit folgendem Aktions-Code: geburtstag25.

Heimatgemüse Kochbuch – 3 Jahre vegane Rezepte

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.