Zum Inhalt springen

Haferflocken Pfannkuchen

Hallo ihr Lieben, da ihr schon so lange nichts mehr von mir gehört habt und ich vermehrt nach dem Rezept der Haferflocken Pfannkuchen gefragt wurde, hier das Rezept von mir!
Lasst es euch schmecken!

200 g Haferflocken (zart)
200 ml Haferdrink
2 reife Banane
2 TL Backpulver
1 EL geschrotete Leinsamen
etwas Vanillemark
eine Prise Salz

ein wenig Öl zum Anbraten

Die Haferflocken in einem Mixer zu Mehl mahlen und in eine Schüssel umfüllen. (So mache ich das immer, man kann sie aber sicherlich auch ganz lassen).
Die reifen Bananen und den Haferdrink ebenfalls kurz durchmixen und zu den gemahlenen Haferflocken geben.
Anschließend die restlichen Zutaten hinzu fügen und glatt rühren. Fünf Minuten ruhen lassen.
Ein wenig Öl – ich benutze sehr gerne Kokosöl dafür – in einer beschichteten Pfanne erhitzen und in mehreren Etappen die Pfannkuchen, von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Zum Schluss mit Puderzucker und frischen Früchten garnieren.

2 Kommentare

  1. Die Pfannkuchen sind sooo lecker. Muss gestehen, ich war anfangs etwas skeptisch, aber das Ergebnis ist einfach klasse. Vielen Dank für dieses tolle Rezept.

    • heimatgemuese heimatgemuese

      Das freut mich total! Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.